100
Controller
Remote-Controller (Master) für weiß, RGB, warmweiß-kaltweiß
Dieser Controller arbeitet als reiner Steuercontroller (Master) und besitzt keine ei-
genen Endstufen. Er kann über ein 3 poliges Steuerkabel mit einem „Slave-Control-
ler“ verbunden werden. Die Stromversorgung erfolgt ebenfalls über dieses 3-polige
Steuerkabel. Er kann z.B. in Möbel, Küchenarbeitsflächen oder in eine Unterputz-
dose eingebaut werden. Somit kann er an die vorhandene Wohnraum-Schalterserie
angepasst werden – Dimmer Design.
Besonderheiten
:
Der Controller wird als reine Platine geliefert ohne Drehknopf.
Die Achse hat einen Durchmesser von 6 mm. Die Platine kann mittels der Mutter
des Drehgebers befestigt werden oder mit Schrauben an den vorgesehenen
Befestigungslöchern. Zwei Befestigungslöcher passen auch zu den Schalterunter-
putzdosen. Falls Sie Hilfe/Anpassungen oder spezielle Mechanik Komponenten für
den Einbau benötigen, können Sie diese gerne bei uns anfragen.
Lieferumfang
- 1
Remote-Controller (wie abgebildet)
Optionales Zubehör:
Verbindungskabel zur
Fernsteuerung:
K-KLINKE-KL_35_5
Controller ohne Drehgeber
(
Slave):
CON_RGB_INC1,
CON_WHITE_INC1
Technische Daten:
Drehgeber mit 6 mm Achsdurchmesser
und 16 mm Länge
Buchse für Verbindungskabel für die
Slave-Controller“
Platinenmaße: 68 x 30 x 40 mm (inkl.
Drehgeber)
Artikel
Bestelnummer
Remote-Controller (Master) Weiß
CON-WHITE-REM1
Remote-Controller (Master) RGB
CON-RGB-REM1
Remote-Controller (Master) WWCW
CON-WWCW-REM1
RGB-Controller mit DMX-Eingang
CON-RGB-DMX1
Diese Controller dürfen nur mit den von
uns explizit freigegeben Netzgeräten
sowie unseren LED-Modulen betrieben
werden.
LED High Quality
Controller
design mit licht
RGB-Controller mit DMX-Eingang
Controller mit DMX-Eingang der die LEDs mittels PWM angesteuert. Für die Farben
Rot und Grün wird eine 16PWM benutzt - Somit sind pro Farbe 65536 Helligkeitsstu-
fen einstellbar. Für Blau wird aus technischen Gründen eine 8Bit PWM benutzt. Das
ergibt 256 Helligkeitsstufen für Blau. DMX hat pro Kanal nur 256 Stufen. Diese 256
Stufen werden über eine Gammakorrektur auf die 65536 Stufen für Rot/Grün sowie
auf die 256 Stufen für Blau umgerechnet. Unser Controller verarbeitet alle DMX-
Signale in „Echtzeit“ dadurch sind sehr schnelle Effekte möglich. Es gibt Controller
auf dem Markt die nur jedes zweite oder dritte DMX-Packet auswerten.
Besonderheiten
:
Fading Effekt“ (langsame Reaktion auf schnelle Farb- Hellig-
keitswechsel) wird vermieden. Steuerung für Halogenbirnen bis 6 A möglich.
Eine induktive Belastung bis 6 A ist auch erlaubt. Temperatursensor: Übersteigt
die Temperatur im inneren des Gehäuses 60°C beginnt der Controller stufenlos
abzudimmen und schaltet bei 90°C die Ausgänge komplett ab. Der Controller belegt
3
DMX-Kanäle, die Start Adresse kann per Dip-Schalter eingestellt werden.
Gammakorrektur:
Die Anwendung einer Gammakorrektur ist für Beleuchtungs-
einrichtungen sehr sinnvoll. Das Auge ist bei geringer Helligkeit viel empfindlicher,
durch die Gammakorrektur ergibt sich im unteren Helligkeitsbereich eine höhere
Helligkeitsauflösung als im höheren Helligkeitsbereich. Durch die Gammakorrektur
entsteht der Eindruck, dass das Licht bei Einstellung der halben Helligkeit
(
DMX-Regler) auch halb so hell wirkt. Messtechnisch ist es vielleicht nur viertels so
hell. Dadurch entsteht für den Betrachter ein gleichmäßiger Helligkeitsverlauf.
Optionales Zubehör:
Netzteile (siehe Abschnitt Netzteile)
LED-Kabelsystem in diversen Längen
Technische Daten:
Spannungseingang 5 Pin Buchse
12-24
V, maximal 15 A pro Pin,
Kabel AWG 26-12
PWM-Ausgänge
Belastbar mit 6 A pro Ausgang
Gehäusemaße: 120 x 78 x 45 mm