design mit licht
Technische Daten:
Spannungseingang Rundbuchse:
12-24
V, 5 A
Spannungseingang 5 Pin Buchse:
12-24
V, maximal 15 A pro Pin
Kabel AWG 26-12
PWM-Ausgänge:
Belastbar mit 6 A pro Ausgang
Gehäusemaße:
85
x 72 x 43 mm (inkl. Drehknopf)
99
LED High Quality
Controller
Controller
Artikel
Bestelnummer
Weiß-Controller mit Drehgeber
CON-WHITE-INC1
WWCW-Controller mit Drehgeber
CON-WWCW-INC1
Dieser Controller darf nur mit den von
uns explizit freigegeben Netzgeräten
sowie unseren LED-Modulen betrieben
werden.
Technische Daten:
Spannungseingang Rundbuchse: 12-24
V, 5 A
Spannungseingang 5 Pin Buchse: 12-
24
V maximal 15 A pro Pin, Kabel AWG
26–12
PWM-Ausgänge: Belastbar mit 6 A pro
Ausgang
Gehäusemaße: 85 x 72 x 43 mm (inkl.
Drehknopf)
Weiß-Controller mit Drehgeber
Controller für die Ansteuerung von weißen-LED-Modulen. Er besitzt 3 PWM-Endstufen,
die jeweils 6 A ansteuern können. Er wird über den Drehgeber bedient. Kurzes Antippen
des Knopfes schaltet die LED-Module ein bzw. aus. Drehen verändert immer die Hellig-
keit. Der Controller besitzt einen Steuerausgang und einen Steuereingang. Dadurch
ist es möglich, mehrere Controller über ein einfaches Kabel zu verbinden. Die nachge-
schalteten Controller (Slave) folgen dann dem ersten Controller (Master). Es ist auch ein
Remote Controller verfügbar der in eine Unterputzdose eingebaut werden kann und sich
somit in die vorhandene Wohnraumschalterserie integriert – Dimmer Design.
Lieferumfang
- 1
White-Controller (wie auf S.98 oben abgebildet)
- 1
Anschlussstecker für die LED-Beleuchtung passend zu unserem LED-Kabelsystem
Optionales Zubehör:
Verbindungskabel zur Fernsteuerung:
(
Master/Slave Betrieb):
K-KLINKE-KL_35_5
Remote Controller:
CON_RGB_REM1
DMX-Funkempfänger:
FM_DMX_REC_CON
LED-Kabelsystem in div. Längen
Warmweiß-Kaltweiß-Controller mit Drehgeber
Controller für die Ansteuerung von LED-Modulen variabler Farbtemperatur. Er besitzt
3
PWM-Endstufen, die jeweils 6A ansteuern können. Der Controller wird über den
Drehgeber bedient. Kurzes antippen des Knopfes schaltet die LED-Module ein bzw.
aus. Drehen verändert immer die Helligkeit. Durch einen Doppelklick wird der aktuelle
Modi gewechselt.
Zwei Modi stehen zur Auswahl:
1.
Die Farbtemperatur kann eingestellt werden und diese bleibt unabhängig von der
Helligkeit erhalten.
2.
Die Farbtemperatur variiert mit der Helligkeit.
Es wird das Farbtemperaturverhalten einer Glühbirne
nachgebildet.
Besonderheiten:
Die PWM-Ausgänge dürfen auch zur Steuerung von Halogen-
birnen bis 6 A benutzt werden. Eine induktive Belastung bis 6 A ist auch erlaubt.
Der PWM-Kontroller besitzt als Schutzfunktion einen internen Temperatursensor.
Übersteigt die Temperatur im Inneren des Gehäuses 60°C beginnt der Kontroller
stufenlos abzudimmen und schaltet bei 90°C die Ausgänge komplett ab.
Lieferumfang
- 1
Warmweiß-Kaltweiß-Controller (wie auf S.98 oben abgebildet)
- 1
Anschlussstecker für die LED-Beleuchtung passend zu unserem LED-Kabelsystem
Optionales Zubehör:
Verbindungskabel zur Fernsteuerung (Master/Slave Betrieb):
K-KLINKE-KL_35_5
Remote Controller:
CON_RGB_REM1
DMX-Funkempfänger:
FM_DMX_REC_CON
LED-Kabelsystem in div. Längen